Reisewetter, Reisezeit für Aruba

Aruba – Die Niederlande in Südamerika

Als Teil der sogenannten „ABC-Inseln“ (Aruba, Bonaire, Curaçao) gehört Aruba geographisch zu den Kleinen Antillen in der südlichen Karibik und damit zu Südamerika. 25 km im Norden von Aruba liegt Venezuela. Neben den Inseln Curaçao und St. Maarten sowie den europäischen Niederlanden mit seinen Karibikinseln ist Aruba einer der vier gleichberechtigten Teile des Königreichs der Niederlande. Es hat (wie die anderen Teile auch) eine eigene Verfassung und Regierung und genießt vollkommene innere Autonomie.

 

Die Insel Aruba ist 30 km lang und 9 km breit. Die Insel wurde 1499 von den Spaniern entdeckt und 1636 von den Niederlanden erworben. Im 19. Jahrhundert wurde Aruba wegen eines Goldrausches interessant. Heutzutage wird Aruba jährlich von rund 1,5 Millionen Touristen besucht, die unter anderem die wunderschöne Unterwasserwelt (inzwischen unter Naturschutz gestellt) auf ausgedehnten Tauchgängen erforschen.

Aruba Bilder


Reisewetter für Aruba

Aktuelles Reisewetter mit Vorhersage
Heute 20.02.2017 21.02.2017 22.02.2017 23.02.2017 24.02.2017
It is forcast to be leicht bewölkt at 7:00 PM AST on February 19, 2017
leicht bewölkt
29°/26°
It is forcast to be sonnig at 7:00 PM AST on February 20, 2017
sonnig
28°/26°
It is forcast to be sonnig at 7:00 PM AST on February 21, 2017
sonnig
28°/26°
It is forcast to be sonnig at 7:00 PM AST on February 22, 2017
sonnig
27°/26°
It is forcast to be sonnig at 7:00 PM AST on February 23, 2017
sonnig
27°/26°
It is forcast to be sonnig at 7:00 PM AST on February 24, 2017
sonnig
28°/26°

Wetter und Klima in Aruba

Der Tourismus ist seit dem Ende der Ölindustrie Hauptwirtschaftszweig und wichtigster Devisenbringer Arubas.
Aruba gilt in Europa als Geheimtipp in der Karibik, da sie von schweren Stürmen, wie beispielsweise Hurrikanen, verschont bleibt und ein nahezu bilderbuchartiges tropisches Klima bietet. Aruba wird jährlich von rund 1,5 Millionen Touristen (davon drei Viertel aus den USA) besucht, die sich zum größten Teil in den Ballungszentren des Tourismus westlich der Hauptstadt niederlassen. Aber auch deutsche Touristen sind immer häufiger auf Aruba anzutreffen. Auch für Surfer bietet Aruba ?gute Wellen? und hohe Windwahrscheinlichkeiten.

 

Vor mehr als 20 Jahren wurde die Unterwasserwelt rund um die Insel unter Naturschutz gestellt. Dies hat Aruba und seine Nachbarinseln zu einem weltbekannten Tauchgebiet gemacht. Taucher können nicht nur Weich- und Steinkorallen sondern auch zahlreiche Schwämme, Anemonen, Gorgonien, Seepferdchen, Skorpionfische, Rochen, Barrakudas, Haie, Meeresschildkröten und Sepien beobachten. Auch liegen vor den Küsten der Insel einige Schiffswracks die für Taucher einfach zugänglich sind.

Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit?

Hilf mit Deinem Wissen und teile Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit für Aruba?

Die beste Reisezeit für ist

(wird nicht veröffentlicht)

© 2011–2017 Reisezeiten.org  |  Seitenübersicht  |  Impressum, Datenschutz Stand: 09.03.2016  |  nach oben
optimale Reisezeit finden