Reisewetter, Reisezeit für Melbourne

Melbourne – Das Kulturzentrum Australiens

In Melbourne gibt es einiges zu entdecken, und vor allem Kulturliebhaber werden hier während ihrer Reisezeit auf ihre Kosten kommen. Das Melbourne Museum ist zusammen mit dem Royal Exhibition Building und dem Scienceworks Museum der größte Museumskomplex der Südhalbkugel. Hier kann man einige Stunden seiner Reisezeit verbringen. Und wem das noch nicht reicht, dem bietet die Stadt noch eine Vielzahl weiterer Museen zu den unterschiedlichsten Themen.

 

Doch auch das Stadtbild Melbournes ist sehr sehenswert, denn hier treffen Tradition und Moderne aufeinander. Hier steht der historische Queen-Victoria-Markt, der größte Freiluftmarkt auf der südlichen Hemisphäre, zwischen den Glasfassaden der Hochhäuser.

 

Liegt Ihre Reisezeit in der ersten Novemberwoche, dann können Sie den Melbourne-Cup, Australiens größtes Pferderennen miterleben. In den Sommermonaten gibt es in den vielen Parks der Stadt kostenlose Jazzkonzerte, die Ihre Reisezeit bereichern werden. Natürlich ist auch das Tennis-Grand-Slam-Turnier Australian Open sehenswert, ein weltbeit berühmtes sportliches Highlight, das nicht nur Tennisenthusiasten anzieht.

 

Ausklingen lassen kann man seine Reisezeit in einer der noblen Einkaufsstraßen, in denen man nach Herzenslust einkaufen kann, oder in einem der kleinen Straßencafés, wo man dem Alltagsleben der Melbourner so nahe wie nirgendwo sonst ist.

 

Melbourne Bilder


Reisewetter für Melbourne

 

Das Klima in Melbourne

Das Klima in Melbourne ist gemäßigt mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 14,9°C. Im wärmsten Monat Februar werden im Mittel Tagestemperaturen von 20,2°C erreicht, im kältesten Monat Juli von 9,7°C.

 

Im Schnitt fallen in Melbourne 656mm Niederschlag im Jahr, das meiste davon im Oktober. Im Januar ist es am trockensten.

 

Melbourne ist bekannt für sein äußerst wechselhaftes Wetter. Bei den Einheimischen heißt dies „four seasons in a day“, also vier Jahreszeiten an nur einem Tag. Diese Schwankungen treten vor allem im Frühling bis Anfang des Sommers auf und machen sich durch Stüme, Regen und stark fallende Temperaturen bemerkbar. Im Winter ist es in Melbourne im Vergleich zu den anderen Hauptstädten der australischen Bundesländer kühler, allerdings gibt es nur selten Schnee, Fost und Nebel.

 

Klimadiagramm von Melbourne

J F M A M J J A S O N D
4726
14
4127
14
4324
12
5421
10
5217
8
5614
6
4913
5
5715
6
5817
7
6520
9
6722
11
6525
12
Temperatur in °C,  Niederschlag in mm
Quelle: Climate statistics for Australian locations: Melbourne Latrobe University
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Melbourne

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 26,4 26,7 24,2 20,5 16,7 13,9 13,2 14,8 16,8 19,5 22,2 24,7 Ø 20
Min. Temperatur (°C) 14,0 14,1 12,3 9,7 7,9 6,1 5,4 6,1 7,2 8,6 10,5 12,2 Ø 9,5
Niederschlag (mm) 46,8 40,8 43,4 54,3 52,2 55,8 49,4 57,4 58,3 64,7 67,1 64,7 Σ 654,9
Sonnenstunden (h/d) 8,1 7,9 6,8 5,7 4,0 3,4 3,7 4,9 5,4 6,7 7,3 7,4 Ø 5,9
Regentage (d) 6,3 4,5 6,6 7,8 9,0 9,8 10,3 11,2 10,8 9,8 8,7 7,2 Σ 102
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
26,4

14,0
26,7

14,1
24,2

12,3
20,5

9,7
16,7

7,9
13,9

6,1
13,2

5,4
14,8

6,1
16,8

7,2
19,5

8,6
22,2

10,5
24,7

12,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
46,8 40,8 43,4 54,3 52,2 55,8 49,4 57,4 58,3 64,7 67,1 64,7
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Quelle: Climate statistics for Australian locations: Melbourne Latrobe University

Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit?

Hilf mit Deinem Wissen und teile Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit für Melbourne?

Die beste Reisezeit für Melbourne ist

(wird nicht veröffentlicht)

© 2011–2018 Reisezeiten.org  |  Seitenübersicht  |  Impressum, Datenschutz Stand: 09.03.2016  |  nach oben
optimale Reisezeit finden