Reisewetter, Reisezeit für Bhutan

Bhutan – das Land des Donnerdrachens

Das unabhängige Königreich Bhutan liegt in Südasien zwischen Indien und China. Es ist mit 38.394 km² Landfläche eines der kleineren Länder der Welt. Auf Ausländer wirkt es oft, als gingen in Bhutan die Uhren etwas langsamer. Eine effektive Legislative wurde in dem buddhistisch geprägten Himalaya-Staat erst 2007 zum ersten mal gebildet, Parteien sind erst seit wenigen Jahren erlaubt, Fernsehen wurde in dem Land erst 1999 eingeführt (als letztes Land der Erde), erst seit 2004 sind Mobiltelefone erlaubt. Allerdings ist es genau diese Ruhe und relative Abgeschiedenheit von der hektischen Welt, die Besucher in Bhutan so sehr genießen. Neben einer überwältigenden Natur: Etwa zwei Drittel des Landes sind von Wäldern bedeckt, die ökologisch nachhaltig bewirtschaftet werden. Unzählige Tier- und Pflanzenarten tummeln sich in der nahezu unberührten Natur, die schon die Kinder in der Schule lernen, zu bewahren. Bhutan hat trotz seiner relativ geringen Größe mehrere unterschiedliche Klimazonen. Im Himalaya im Norden des Landes herrschen oft sehr strenge Winter und kalte Sommer vor, der Süden hingegen ist eher tropisch geprägt, im Südosten gibt es wegen starker Niederschläge häufig große Überschwemmungen.

Reisewetter für Bhutan

Wetter, Klima in Bhutan

Das Klima Bhutans ist in den einzelnen Landesteilen sehr unterschiedlich. Während im Süden subtropisches bis tropisches Klima vorherrscht, verfügen die Täler Zentralbhutans über ein gemäßigtes Klima mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Im Gebirge sind die Winter extrem streng und die Sommer kühl. Besonders in den südlichen Gebieten des Landes kommt es während der Regenzeit häufig zu Überschwemmungen.

Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit?

Hilf mit Deinem Wissen und teile Deine Meinung: wann ist die beste Reisezeit für Bhutan?

Die beste Reisezeit für Bhutan ist

(wird nicht veröffentlicht)

© 2011–2018 Reisezeiten.org  |  Seitenübersicht  |  Impressum, Datenschutz Stand: 09.03.2016  |  nach oben
optimale Reisezeit finden